Fly to a dream - Mit der neuen Herbst-Winter Kollektion 2015/16 von arena dem Ziel entgegen

11 AUGUST 2015
Zusammenfassung
Weltkarten, Flugpläne und Visastempel sind stetige Begleiter von Schwimmern auf dem Weg zu Wettkämpfen und letztlich zu ihrem großen Traum in Rio. Ein passender Anlass für arena, den Alltag der Athleten in der neuen Kollektion für Winter 2015/16 abzubilden. Unter dem Motto „Fly to a dream“ verbindet die Schwimmsportmarke dynamisch-sportive Designs mit langlebigen Materialien. Bodylift, die Shapingwear-Linie von arena, knüpft mit farbenstarken Prints und Colourblock-Designs an das Thema an. Mit der speziell für Frauen weiterentwickelten Trainings- und Freizeitbrille Nimesis sind Schwimmerinnen bestens ausgestattet. Die Stützpfeiler des Sortiments bilden die Segmente Training, Beach, Bodylift, Equipment und Racing.

Einen Einblick in das Leben von Weltklasse-Athleten gibt arena mit seiner neuen Winterkollektion für 2015/16. Im Fokus der Bademode steht der Alltag der Schwimmer, denn der Weg zu internationalen Wettkämpfen und damit zu ihrem Traum führt meist auf direktem Weg vom Schwimmbad ins Flugzeug. Prints in starken Kontrasten von Weltkarten, Flugplänen und Visastempeln fassen das Motto „Fly to a dream“ treffend zusammen. Der nächste große Traum soll in Rio in Erfüllung gehen.

Highlights Winterkollektion 2015/16

Training

Frauen können sich auf Komfort und eine individuelle Passform freuen, denn arena stattet einige seiner sportiven Einteiler mit verstellbaren Trägern und neuen Details bei den Rückenlösungen aus. Der Schwimmanzug kann damit problemlos an eine größere Oberweite oder einen längeren Oberkörper angepasst werden. Bedruckte Träger und farbige Linings setzen zudem starke Akzente. Leuchtendes Türkis sowie ein frisches Soft Green liegen voll im Trend des Winters. Wahlweise kommt starkes Pink hinzu und setzt kräftige Kontraste. Sehr sportlich werden Aquatöne mit einem warmen Orange kombiniert. Herren kommen dank verwendeter Sensitive Materialien® in den Genuss hohen Tragekomforts.

Bodylift

Die Shapingwear-Linie Bodylift wird durch frische Prints, farbige Nähte und eindrucksvolle Colourblock-Designs erweitert. Hier kommt besonders die Freizeitschwimmerin mit dem Wunsch nach Funktion auf ihre Kosten: Dabei kaschiert und formt der Einsatz von Power-Mesh den Bauchbereich, während ein integrierter BH die nötige Unterstützung während der Bewegung gewährleistet. Die funktionellen Details unterstreichen die Vorzüge der Frau ideal, wobei eine perfekte Balance zwischen Sportlichkeit und Eleganz gelingt. Bodylift-Badeanzüge verfügen über eine hohe Chlorresistenz, wodurch auch auf lange Sicht Farbe und Form erhalten bleiben.

Equipment

In der Kategorie „Women“ hat arena jetzt Schwimmbrillen speziell für Frauen im Repertoire. Kleinere Rahmenprofile und geteilte Kopfbänder garantieren eine perfekte Passform sowie stabilen Sitz auch bei langen Haaren. Dank der extra soften „liquid silicone Dichtung“ werden Druckstellen vermieden. Feminine Farben und pinke Details wie bei dem Modell „Nimesis“ sprechen dabei die weibliche Zielgruppe besonders an.

Chlorbeständige Materialien für den Pool

Als Schwimmsportspezialist setzt arena auf qualitativ hochwertige Materialien aus Italien. Es werden ausschließlich Stoffe mit ausgezeichneter Chlorbeständigkeit verarbeitet, damit Schwimmer lange Freude an ihrer Badebekleidung haben. In der Winterkollektion wird u.a. Max Life verwendet. Es besteht zu 100 Prozent aus Polyester und ist damit besonders langlebig und robust. Waterfeel X-LIFE ECO überzeugt durch das verwendete
XTra Life Lycra: Die speziell ummantelten Lycrafäden machen das Material sehr strapazierfähig. Außerdem setzt arena hierbei auf Nachhaltigkeit, denn der Stoff besteht zu 100 Prozent aus recyceltem Polyamid. Beide Materialien verfügen über einen UV-Schutz 50+. Die Badeanzüge der Bodylift-Linie ermöglichen figurformendes Shaping durch Sensitive Materialien. Ihr hoher Lycraanteil unterstreicht die natürlich schöne Silhouette einer Frau. Bei Badehosen für Herren setzt arena ebenfalls auf hochwertiges Sensitive Material. Der Stoff hat einen angenehmen Griff und ist extrem schnelltrocknend.

Pressekontakte
Download PDF
Download PDF
Pressemitteilungen